Mechatroniker / Konstrukteur (m/w/d)
Entwicklung elektronischer und elektrotechnischer Baugruppen
Medizinische Reinigungs- und Desinfektionsapparate
ORT | 70597 Stuttgart-Degerloch (Tränke)
ÜBER UNS | Reinigungs- und Desinfektionsapparate sind unsere ganz spezielle Welt. Funktionalität und Praxis gehen hier Hand in Hand.

Wir, KODRA, stellen leistungsfähige Reinigungs- und Desinfektions­apparate für das Gesund­heits­wesen her - ein ständig wachsender Markt. Wir forschen stetig an noch besserer Reinigungs­technik und konstruieren nur mit hoch­wer­tigen Werk­stoffen. Was unsere Apparate reinigen, ist auch rein, hundert­prozentig. Darauf sind die 40 Mitarbeiter unseres Familien­unternehmens stolz. Deswegen legen wir auch so viel Wert darauf, unsere Produkte "Made in Germany" bis zum Ende der Einsatz­zeit zu warten. 

IHR AUFGABENGEBIET | Weiterentwicklung unserer elektronischen und elektrotechnischen Baugruppen und Anlagenteile.
  • Betreuung, Konstruktion und Weiterentwicklung gemäß der gesetzlichen Vorgaben
  • Kommunikation mit akkreditierten Prüflaboren und Regulierungsbehörden in technischen Angelegenheiten
  • Unterstützung unseres Entwicklungsteams für Hard- und Software
  • Erstellung und Pflege von Pflicht- und Lastheften sowie Firmwareprüfung
  • Konzeption, Durchführung Auswertung und Dokumentation von technischen Änderungen mit anderen Fachabteilungen (auf Deutsch)
  • Mitwirkung bei KVP-Maßnahmen

Denken Sie Gewohntes neu! Haben Sie den Mut und die Entschlossen­heit, vorneweg zu gehen - die Kraft, alle Möglich­keiten zu nutzen! Schöpfen Sie Ihr ganzes Potenzial aus.

IHRE VORTEILE
  • Angenehme Unternehmenskultur

  • 30 Urlaubstage

  • Abwechslungsreich

  • Parkplatz am Haus

  • Perspektive: Teamleiter

  • Alles "Made in Germany"

  • Gestaltungsfreiheit

"Kunden zu begeistern, setzt Leidenschaft und ein stimmiges Umfeld voraus!"

Michael Reichert, Geschäftsführer

IHR PROFIL | Bringen Sie Mut zu neuen Wegen mit! Nutzen Sie den großen Freiraum für die Umsetzung eigener Ideen.
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Mechatroniker, Techniker Fachrichtung Elektrotechnik oder Studium der Elektrotechnik
  • Wissen im Umgang mit regulatorischen Vorschriften
  • Deutsch in Wort und Schrift
  • Englisch für Kommunikation mit Prüflaboren im Ausland vorteilhaft

Erfahrungen in der Entwicklung von elektronischen und elektrotechnischen Baugruppen sind wünschenswert, ebenso in der Normenfamilie IEC 61010 und der DIN EN 61326. 

RUFEN SIE AN | Tel. 0711 72002-35. Ihre Fragen beantworten wir gerne. Ein Anruf lohnt sich auf jeden Fall für Sie!

Über Ihren Anruf freut sich Herr Reichert. Sie erreichen Ihn unter 0711 72002-35. Oder senden Sie uns gleich Ihre Bewerbung mit der Referenznummer 2203025/vi- bevorzugt per E-Mail an: job@kodra.de

IHRE VORTEILE
  • Angenehme Unternehmenskultur

  • 30 Urlaubstage

  • Abwechslungsreich

  • Parkplatz am Haus

  • Perspektive: Teamleiter

  • Alles "Made in Germany"

  • Gestaltungsfreiheit

"Kunden zu begeistern, setzt Leidenschaft und ein stimmiges Umfeld voraus!"

Michael Reichert, Geschäftsführer


KODRA GmbH & Co. KG

Bruno-Jacoby-Weg 9
70597 Stuttgart-Degerloch

www.kodra.de